Berufshaftpflicht der VHV

Die Berufshaftpflicht unseres Versicherungspartners VHV für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte aus unserem Vergleichsrechner

VHV Allgemeine Versicherung AG VHV Allgemeine Versicherung AG VHV-Platz 1
30177 Hannover
vhv.de

Die VHV Gruppe hat ihren Ursprung in der Haftpflicht-Versicherungsanstalt der Hannoverschen Baugewerks-und Berufsgenossenschaft, die 1875 gegründet wurde. Mittlerweile betreut die VHV Gruppe rund neun Millionen Policen von Versicherungsnehmern. Etwa 2.700 Mitarbeiter sind für den Versicherungskonzern tätig, der seinen Hauptsitz in Hannover hat. Seit mehr als 95 Jahren arbeitet die VHV an Versicherungsprodukten, die optimal die Risiken der Bauwirtschaft decken, und hat sich entsprechend zum Spezialisten auf diesem Gebiet entwickelt. So können sich Selbstständige und Freiberufler über die VHV-Betriebshaftpflicht absichern. Der Konzern bietet dabei individuell an das Berufsrisiko angepasste Konditionen: Der Versicherungsschutz der VHV-Betriebshaftpflicht lässt sich im Online-Rechner von Finanzchef24 auf insgesamt rund 400 verschiedene Betriebsarten abstimmen ? darunter sind zahlreiche aus dem Baugewerbe und Handwerk. Abgesehen von der Betriebshaftpflichtversicherung der VHV vertreibt der Konzern weitere Absicherungskonzepte für Geschäftskunden: Betriebsversicherungen wie der Firmenrechtsschutz oder die Inhaltsversicherung gehören zum Portfolio der VHV. Informieren Sie sich bei Finanzchef24 kostenfrei und vergleichen Sie die Konditionen der VHV-Produkte.

Rechtsanwälte, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer benötigen für die Zulassung eine Berufshaftpflicht nach §51 BRAO, beispielsweise bei der VHV Allgemeine Versicherung AG aus Hannover .
Berufshaftpflichtvergleich bietet Ihnen günstige und maßgeschneiderte Beiträge, eine reibungslose Abwicklung und eine schnelle Deckungszusage. Wir sind seit 2004 auf Dienstleistungen im Bereich der Berufshaftpflicht, Betriebshaftpflicht für Rechtsanwälte, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer spezialisiert.
Durch unsere Erfahrungen und unseren individuell anpassbaren Bedingungsvergleich, ist es möglich, Ihren bestehenden Vertrag zu optimieren oder bei der Wahl einer neuen Vermögenschdenhaftpflichtversicherung, wie der VHV, umfangreich behilflich zu sein und ggf. Kosten zu optimieren.
Profitieren Sie von günstigen Beiträgen und einem Partner, der Sie auch im Schadenfall unterstützt.

Berufshaftpflicht ab 6,89 EUR/Monat* Jetzt vergleichen und besten Tarif finden

Der Beratungsprozess von Berufshaftpflichtvergleich

  • Erhebung der Risikodaten
  • Bedarfsanalyse EDV gestützt
  • Ermittlung des Versicherungsbedarfs
  • Ausarbeitung der Vertragskonzeption sowie der Vertragsgestaltung
  • Auf die spezifische Mandantenstruktur maßgeschneiderte Versicherungslösungen
  • Auf die individuellen Tätigkeitsschwerpunkte maßgeschneiderte Versicherungslösungen
  • Berücksichtigung von Sonderrisiken (Anderkonten, Beirat-/Aufsichtsratstätigkeit, Mittelverwendung etc.)
  • Prüfung von Bedingungen und Prämien
  • Zugang zum nationalen Versicherungsmarkt direkt in die Fachabteilungen
  • Zugang über eigenen Tarifrechner
  • Zugang über Fremdanbieter Tarifrechner
  • Relevante Gesellschaften ggf. auswählen
  • Angebote je Versicherer berechnen oder
  • Anfrage je Versicherer vorbereiten und versenden
  • Ausschreibungen nachhalten
  • Evtl. Daten für Versicherer nacherheben, um Angebot zu ermöglichen / nachverhandeln
  • Angebote aus Rechner und Ausschreibung sammeln
  • Vergleich aus unterschiedlichen Angeboten hinsichtlich der Prämien
  • Vergleich aus unterschiedlichen Angeboten hinsichtlich der Bedingungen erstellen
  • Empfehlung & Hinweise zu den Angeboten & Gesellschaften aussprechen
  • Wünsche des Kunden bei der Auswahl berücksichtigen
  • Deckungsauftrag vom Kunden entgegennehmen und prüfen
  • Deckungsauftrag des Versicherers ausfüllen und zusenden
  • Kurzfristige Übersendung von Deckungszusagen
  • Kontrolle der ausgefertigten Dokumente (Kammerbestätigung/ Versicherungsschein/ Prämienrechnung)
  • Dokumente versenden & ablegen
  • Laufende Betreuung in den fachlichen Versicherungsfragen
  • Ein- & Ausstritt von Berufsträgern im Versicherungsschein sowie in der Prämienrechnung stichtagsbezogen überwachen
  • Harmonisierung des Versicherungsschutz unterschiedlicher Risikoträger z.B. bei Eintritt neuer, bereits versicherter Berufsträger in die Kanzlei
  • Informationen über Marktveränderungen
  • Unterstützung im Schadenfall
-----------------------------------
* Berechnungsgrundlage Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte ab 6,89 EUR/Monat Brutto, für Steuerberater 8,10 EUR/Monat Brutto mit jährlicher Zahlweise bei einem 3 Jahres Vertrag, inklusive Versicherungssteuer ohne Umsatz und mit Fachberatertitel, Selbstbeteiligung: 1.500 Euro
-----------------------------------
Akzeptieren

Mit der Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an und stimmen dem Einsatz von Cookies zu. > Datenschutzerklärung