Steuer-Straf-Rechtschutz

Zur Ergänzung der Vermögensschadenhaftpflicht und zur Abwehr unbegründeter Vorwürfe die Absicherung des steuerstrafrechtlichen Risikos zur Deckung des erheblichen Kostenrisikos ist die Steuer-Straf-Rechtschutz ratsam. Üblicherweise vorgebrachte Schutzbehauptungen von Mandanten (Schocksituation des Mandanten) führen unweigerlich zum Rückzug und einem Deckungsversagen der Vermögensschadenhaftpflicht hinsichtlich der Abwehr unbegründeter Ansprüche (bei Vorsatzdelikten wie Beihilfe zur Steuerhinterziehung), während die SteuFa bei solchen immer wieder ins leere laufenden Behauptungen automatisch gegen Sie als Beschuldigte ermittelt und das Verfahren ausdehnt bzw. ausdehnen muss.

Erweiterung auf die privaten Rechtsschutzrisiken aus einer Hand ist i.d.R. ratsam. Erweiterung auf den Vertragsrechtsschutz aus schuldrechtlichen Verträgen kann eine lohnende Ergänzung sein.

Vermoegenshaftpflichversicherung Versicherung

Cyber Versicherung

Die kriminelle Handlung bei Cyber Angriffen des Angreifers beruht im Wesentlichen auf Diebstahl, Veränderung, Erpressung oder Verkauf von Informationen.
Hinsichtlich des Versicherungsschutzes muss in diesen Zusammenhang zwischen den Eigenschäden und den Fremdschäden unterschieden werden. Cyber Angriffe können Schäden verursachen, die einen selbst betreffen (Eigenschaden), vorallem aber Schäden verursachen, die Dritten durch mich entstehen (Fremdschaden). Eine Cyber Versicherung deckt die Schäden bei Viren & Phishing, Bedienungsfehler, Bedrohung und Erpressung, Cyber Kriminalität und Hacker Aktivitäten ab.

Berufshaftpflicht für Wirtschaftsprüfer ab 23,43 Euro/Monat Brutto * Jetzt vergleichen und besten Tarif finden

Berufshaftpflichtvergleich - Unsere Leistungen im Überblick


✓ Transparenter und unabhängiger Online Vergleich führender Versicherer
✓ Maßgeschneiderter Versicherungsschutz für Ihre Tätigkeit auf Grundlage Ihrer individuellen Bedarfsanalyse
✓ Sicherer und bequemer Vertragsabschluss bei der Wahl Ihrer passenden Berufshaftpflicht
✓ Persönlicher Ansprechpartner
✓ Langjährige Kompetenz seit 1996
✓ Schnelle Abwicklung und Versicherungsschutz innerhalb von 24 Stunden
✓ Professionelle Betreuung im Schadensfall
✓ Unterstützung beim Versicherungswechsel inklusive Kündigungsservice

Vor und während einer Mandatierung


✓ Umfassende Bewertung der Berufshaftpflicht-Risikosituation der Kanzlei über eigene Fragetools
✓ Systematische Analyse geeigneter Marktteilnehmer und Produkte bei der Auswahl der Berufshaftpflicht
✓ Systematische Auswahl von leistungsstarken Marktteilnehmern auf Basis von Ratings und dem für Sie besten Preis-/Leistungsverhältnis
✓ Aufzeigen des konkreten Absicherungsbedarfs mit Lösungsvorschlägen
✓ Komplette Abwicklung der Korrespondenz, auch und gerade zu Fragen der (prämienrelevanten) Risikobewertung

Nach einer Mandatierung


✓ Überprüfung der analysierten und beantragten Verträge, evtl. Reklamation und Berichtigung der Policen
✓ Regelmäßige Informationen zu geänderten Angebots- und Rahmenbedingungen
✓ Im Bedarfsfall Anpassung der Absicherung an verbesserte Marktkonditionen
✓ Unterstützung im Versicherungsfall und bei der Schadenregulierung

-----------------------------------
* Berechnungsgrundlage Berufshaftpflicht für Wirtschaftsprüfer ab 23,43 Euro/Monat Brutto mit jährlicher Zahlweise bei einem 3 Jahres Vertrag, inklusive Versicherungssteuer ohne Umsatz und mit Fachberatertitel, Selbstbeteiligung: 1.500 Euro
-----------------------------------
Akzeptieren

Mit der Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an und stimmen dem Einsatz von Cookies zu. > Datenschutzerklärung