Die Steuerberaterkammer Köln

Steuerberater benötigen für die Zulassung eine Berufshaftpflicht Versicherung gemäß § 67 StBerG

StBK Köln Nordrhein-Westfalen stbk-koeln.de



Steuerberatergesellschaften und selbstständige Steuerberater sind gemäß § 67 StBerG (Steuerberatungsgesetz) dazu verpflichtet, sich gegen Vermögensschäden abzusichern, die sich aus ihren beruflichen Tätigkeiten ergeben können.
Berufshaftpflicht Vergleich bietet Ihnen günstige und maßgeschneiderte Beiträge, eine reibungslose Abwicklung und eine schnelle Deckungszusage. Wir sind seit 2004 auf Dienstleistungen im Bereich der Berufshaftpflicht, Betriebshaftpflicht für Rechtsanwälte, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer spezialisiert.
Durch unsere Erfahrungen und unseren individuell anpassbaren Bedingungsvergleich, ist es möglich, Ihren bestehenden Vertrag zu optimieren oder bei der Wahl einer neuen Vermögenschdenhaftpflichtversicherung bzw. Berufshaftpflicht Versicherung für Rechtsanwälte umfangreich behilflich zu sein und ggf. Kosten zu optimieren.
Profitieren Sie von günstigen Beiträgen und einem Partner, der Sie auch im Schadenfall unterstützt.

Wir stellen für Sie die Basis bereit, um die für Sie bestmögliche Ergebnisse in der Vertragsausgestaltung Ihrer Berufshaftpflichtversicherung als Steuerberater bei der Versicherung zu erreichen.

Berufshaftpflicht für Steuerberater ab 80,00 EUR netto im Jahr (entspricht 6,67 EUR/Monat)*
Jetzt vergleichen und besten Tarif finden



* Das Angebot richtet sich an Unternehmer, die Nettojahresprämie mit jährlicher Zahlweise wird aus Vergleichsbarkeitsgründen auch als monatliche Kosten dargestellt

Jetzt maßgeschneiderte Versicherungs-Angebote für die Betriebshaftpflichtversicherung, Berufshaftpflichtversicherung, Cyber Schutz Versicherung oder Steuer Straf Rechtsschutz Versicherung speziell für Wirtschaftsprüfer & Wirtschaftskanzleien, Steuerberater & Steuerberaterkanzleien und Rechtsanwälte & Rechtsanwaltsgesellschaften erhalten.








Steuerberaterkammer Köln Nordrhein-Westfalen (StBK Köln)

Die Steuerberaterkammer Köln ist die zuständige Berufsvereinigung für Steuerberater in Nordrhein-Westfalen. Die Steuerberaterkammer Köln wahrt die beruflichen Belange der Mitglieder in Nordrhein-Westfalen und ist für die Überwachung der Erfüllung der beruflichen Pflichten der in Nordrhein-Westfalen ansässigen Steuerberater zuständig. Darüber hinaus berät und belehrt die Steuerberaterkammer Köln die Mitglieder in Fragen der Berufspflichten.
Die Steuerberaterkammer Köln erstattet auch Gutachten, die eine Behörde oder ein Gericht anfordert.
Zu den wesentlichen Aufgaben der Steuerberaterkammer Köln gehört die Sicherstellung der Aus- und Fortbildung der Kanzleimitarbeiter und der Steuerberater wie die Durchführung der Abschlussprüfung zum Steuerfachangestellten und Steuerberaterprüfung.

Kosten der Berufshaftpflichtversicherung für Steuerberater

Berufshaftpflicht für Steuerberater bereits ab 4,60 Euro/Monat*

Der Beruf des Steuerberaters zählt zu den klassischen Kammerberufen mit besonders strengen berufsrechtlichen Zugangsregelungen.
Als Steuerberater besteht die Pflicht zur Unterhaltung einer Berufshaftpflichtversicherung. Diese Berufshaftpflicht für Steuerberater besteht auch dann, wenn ein Berufsangehöriger für eine gewisse Zeit keine Berufstätigkeit ausübt. Lediglich angestellte Berufsangehörige sind von der Versicherungspflicht befreit, soweit sie in der Haftpflichtversicherung ihres Arbeitgebers mitversichert sind.
Die Kosten bei der Berufshaftpflicht bzw. Vermögensschadenhaftpflicht für Steuerberater richten sich nach dem Jahresumsatz Ihres Steuerberaterbüros. Einige Versicherungen legen Honorareinnahmen, andere die Brutto-Honoraeinnahmen zugrunde. Während bei einigen die Umsatzrabatte bereits bei 20.000 EUR enden, bieten andere Vwersicherungen differenzierte Umsatznachlässe bis zu 500.000 EUR an. Diese können mit bis zu 90% Nachlass auf die jeweilige Grundprämie erheblichen Einfluss auf ihre Prämien haben.
So kann es passieren, dass Ihre Berufshaftpflicht Versicherung noch günstig ist. Erzeugt Ihr Steuerberaterbüro aber nur einen EUR mehr an Umsatz, können die Kosten der Berufshaftpflicht-Versicherung für Sie als Steuerberater erheblich steigen, während ein anderere Anbieter nun wesentlich günstiger wäre.

    Beispiel 1 Umsatz: (1 Steuerberater)
    Ein Steuerberater mit einer Deckungssumme (DS) von 250.000 EUR und Honorareinnahmen bis 15.000 EUR netto ohne Berücksichtigung weiterer Nachlassmöglichkeiten hat mit Kosten bei der Berufshaftpflicht Versicherung zwischen 100,00 EUR bis 785,00 EUR netto bei der Versicherung zu rechnen.
    Beispiel 2 Umsatz. (1 Steuerberater)
    Ein Steuerberater mit einer Deckungssumme (DS) von 250.000 EUR und Honorareinnahmen bis 50.000 EUR netto ohne Berücksichtigung weiterer Nachlassmöglichkeiten hat mit Kosten bei der Berufshaftpflicht Versicherung zwischen 256,97 EUR bis 816,00 EUR netto bei der Versicherung zu rechnen.
    Beispiel 3 Sozietätsrabatt: (3 Steuerberater)
    Drei Steuerberater in Sozietät mit einer Deckungssumme (DS) von 1.000.000 EUR und Honorareinnahmen von 1.000.000 EUR netto ohne Berücksichtigung weiterer Nachlassmöglichkeiten haben mit Kosten bei der Berufshaftpflicht Versicherung zwischen 2.358,00 EUR bis 5.143,50 EUR netto bei der Versicherung zu rechnen.


Pflichtdeckung bei der Berufshaftpflicht für Steuerberater

Für Steuerberater und deren Berufsgesellschaften muss die Pflichtdeckung gemäß § 67 StBG mindestens mit 250.000 EUR je Versicherungsfall und eine Jahreshöchstleistung von 1.000.000 EUR abgesichert werden. Bei der Steuerberatungsgesellschaft mbB / mit beschränkter Berufshaftung beträgt die Pflichtdeckung mindestens 1.000.000 EUR je Versicherungsfall multipliziert mit der Anzahl der Partner und mindestens einer Jahreshöchstleistung von 4.000.000 EUR.

Berufshaftpflicht Steuerberater Syndikus:

Der Syndikus wird ausschließlich für seine Nebentätigkeit versichert. Ansprüche aus dem Angestelltenverhältnis sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

Berufshaftpflicht Steuerberater Syndikus für den Arbeitgeber:

Der Syndikus wird für den Arbeitgeber und die Tätigkeit im Unternehmen versichert. Dieser Fall ist der Versicherung zu melden und wird nicht mit dem Syndikus Nachlass rabattiert.

Steuerberater Freie Mitarbeiter:

Frei Mitarbeiter sind wie Mitarbeiter zwingend über den Mandatsträger zu versichern, weshalb wir die namentliche Nennung beim Versicherer empfehlen. Eine unterbliebene Anzeige führt i.d.R. zur Anwendung des §13 AVB, der eine teils erhebliche Verringerung der Versicherungsleistung aufgrund einer Durchschnittbildung zur Folge haben kann.

Berufshaftpflicht Vergleich | maßgeschneiderter Schutz z.B. bei der  Versicherung

Maßgeschneiderter Schutz Ihrer Tätigkeit

Berufshaftpflicht Vergleich | Optimierung bestehender Verträge der  Versicherung

Optimierung bestehender Verträge bei der

Berufshaftpflicht Vergleich | Neben der  Versicherung weitere Versicherer im Rechner

Neben der weitere Versicherer und Tarife im kostenlosen Vergleich

Berufshaftpflicht Vergleich | Unterstützung bei der Vertragsptimierung bei der  Versicherung

umfangreiche Unterstützung bei der Vertragsoptimierung der Versicherung

Seit 1996 sind wir spezialisiert auf die Berufshaftpflicht Versicherung für Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte oder Steuerberater. Nach Ihren individuellen Wünschen und Vorgaben finden wir für Sie passende Tarife bei der oder einer anderen Versicherung.

Tarife bei der Berufshaftpflicht der Versicherung

Richtige Tarifauswahl bei der Berufshaftpflicht der Versicherung finden


Zu den Tarifen und Leistungen der Berufshaftpflicht für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater oder Rechtsanwälte informieren und beraten wir Sie sehr gerne.
Bei der Wahl des richtigen Tarifes bei der Berufshaftpflicht stellen wir für Sie die Basis bereit, damit Sie und wir gemeinsam die für Sie individuell bestmöglichen Ergebnisse in der Vertragsausgestaltung Ihrer Berufshaftpflichtversicherung erreichen. Hier legen wir besonderen Wert auf die Vertragsbedingungen.
Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der Berufshaftpflicht bei der aus oder anderer Versicherungen professionell und fokussiert bei den aus unserer Erfahrung wichtigsten Kanzleithemen, d.h. beruflichen Risikominimierung, insbesondere in der beruflichen Haftung. Dieses individuelle Risikomanagement ermöglicht es Ihnen, Ihre beruflichen Risiken zu bewerten, Sie können gegebenfalls Prozesse optimieren und finanzielle Risiken auf Versicherer auslagern.

Unser Beratungsprozess beim Abschluß einer Berufshaftpflicht der Versicherung

  • Erhebung der Risikodaten
  • Bedarfsanalyse EDV gestützt
  • Ermittlung des Versicherungsbedarfs
  • Ausarbeitung der Vertragskonzeption sowie der Vertragsgestaltung
  • Auf die spezifische Mandantenstruktur maßgeschneiderte Versicherungslösungen
  • Auf die individuellen Tätigkeitsschwerpunkte maßgeschneiderte Versicherungslösungen
  • Berücksichtigung von Sonderrisiken (Anderkonten, Beirat-/Aufsichtsratstätigkeit, Mittelverwendung etc.)
  • Prüfung von Bedingungen und Prämien
  • Zugang zum nationalen Versicherungsmarkt direkt in die Fachabteilungen
  • Zugang über eigenen Tarifrechner
  • Zugang über Fremdanbieter Tarifrechner
  • Relevante Gesellschaften ggf. auswählen
  • Angebote je Versicherer berechnen oder
  • Anfrage je Versicherer vorbereiten und versenden
  • Ausschreibungen nachhalten
  • Evtl. Daten für Versicherer nacherheben, um Angebot zu ermöglichen / nachverhandeln
  • Angebote aus Rechner und Ausschreibung sammeln
  • Vergleich aus unterschiedlichen Angeboten hinsichtlich der Prämien
  • Vergleich aus unterschiedlichen Angeboten hinsichtlich der Bedingungen erstellen
  • Empfehlung & Hinweise zu den Angeboten & Gesellschaften aussprechen
  • Wünsche des Kunden bei der Auswahl berücksichtigen
  • Deckungsauftrag vom Kunden entgegennehmen und prüfen
  • Deckungsauftrag des Versicherers ausfüllen und zusenden
  • Kurzfristige Übersendung von Deckungszusagen
  • Kontrolle der ausgefertigten Dokumente (Kammerbestätigung/ Versicherungsschein/ Prämienrechnung)
  • Dokumente versenden & ablegen
  • Laufende Betreuung in den fachlichen Versicherungsfragen
  • Ein- & Ausstritt von Berufsträgern im Versicherungsschein sowie in der Prämienrechnung stichtagsbezogen überwachen
  • Harmonisierung des Versicherungsschutz unterschiedlicher Risikoträger z.B. bei Eintritt neuer, bereits versicherter Berufsträger in die Kanzlei
  • Informationen über Marktveränderungen
  • Unterstützung im Schadenfall

Weitere Versicherer unserer Versicherungspartner bei der Berufshaftpflicht

Leistungen von Berufshaftpflichtvergleich beim Abschluß der Berufshaftpflicht für Sie kostenfrei


Für die Beratungs- und Vermittlungstätigkeit erhält der Makler bei Mandatierung eine laufende Courtage von dem Versicherungsunternehmen wie der Versicherung. Für Sie entstehen keinerlei Mehrkosten. Unsere Dienstleistung beispielsweise bei der Wahl der Berufshaftpflicht der über uns, ist für Sie kostenlos. Diese Courtagesätze sind i.d.R. weitgehend gleich hoch.

Bei der Wahl einer für Sie passenden Berufshaftpflicht haben wir das Ziel der Minimierung Ihres Risikos. Eine Wechselempfehlung aus finanziellen Beweggründen ist für uns mangels der Abschlussvergütung unerheblich. Wir legen bei Änderungsempfehlungen gerne differierende Vergütungen offen, die keine Entscheidungsgrundlage, sondern Ihre Wünsche und Ihre Sicherheit darlegen sollen. Als unabhängiger Fachmakler vertreten wir im Gegensatz zum Versicherungsvertreter der rechtlich nur die Interessen des Kunden.

Wir arbeiten bei der Berufshaftpflicht neben der zusätzlich mit folgenden Versicherer zusammmen: AIG Berufshaftpflicht, Allcura Berufshaftpflicht, Allianz Berufshaftpflicht, AXA Berufshaftpflicht, ERGO Berufshaftpflicht, Gothaer Berufshaftpflicht, HDI Berufshaftpflicht, Hiscox Berufshaftpflicht, HDI Berufshaftpflicht, Liberty Mutual Berufshaftpflicht, Markel International Berufshaftpflicht, Provinzial Rheinland Berufshaftpflicht, R+V Berufshaftpflicht, VSK Berufshaftpflicht, VSW Berufshaftpflicht, Provinzial Münster Berufshaftpflicht und der Zurich Berufshaftpflicht

Berufshaftpflicht für Steuerberater ab 80,00 EUR netto im Jahr (entspricht 6,67 EUR/Monat)*
Jetzt vergleichen und besten Tarif finden



* Das Angebot richtet sich an Unternehmer, die Nettojahresprämie mit jährlicher Zahlweise wird aus Vergleichsbarkeitsgründen auch als monatliche Kosten dargestellt

-----------------------------------
* Das Angebot richtet sich an Unternehmer, die Nettojahresprämie mit jährlicher Zahlweise wird aus Vergleichsbarkeitsgründen auch als monatliche Kosten dargestellt
-----------------------------------